Unsere Zuchtstätte stellt sich vor/Impressum
Unsere Elo's
Deckrüden
ABC die ersten 3 Würfe
 D-Wurf von Claire & Alex
E-Wurf Bea & Leo
F-Wurf von Drops & Pi
G-Wurf von Ambra & Caruso
H-Wurf Bea & LEO
I -Wurf Drops & Eros "Kasi"
J-Wurf Zarina x Alex v.d.Silbert
K-Wurf Bea x Goya v.Krähental
L Wurf Welpen rau Zarina*Kasi
M Wurf Grenada x O´Malley
N Wurf Marnie & Colin
O-Wurf Arana & Casper Hexenbr.
P Wurf  Drops & "Kasi"
Q-chenWelpen Grenada*Kasi
R-chenWelpen Marnie*Indigo
S-chen Drops & Zendo
T-chen Arana & "Kasi"
U-chen Papillon & Dutch
Welpen "Hobbes & Dropsi
Welpen Arana & "Gismo"
Welpen "Hobbes & Papillon
Welpenplanung
Gästebuch
Hexenbrücken-Kalender
Elo-Treffen-Erfolge
Fotogalerie


Quinlan von der Hexenbrücke Eltern: "Kasi" & Grenada 
Größe: 58 cm -  Gewicht 25 kg, Farbe: schwarzbraun mit roten Abzeichen
kurzes Rauhaar, HD A2, Patella Grad 0, Augen incl. Gonioskopie frei/gesund

Sehr robuster belastbarer Rüde. Zeigte keine Schmerzempfindlichkeit und auch keine Futterverteitigung.
Sehr sicher bei optischen und akkustischen Reitzen. Bei der Überprüfung der Gelehrigkeit überzeugte er durch eine schnelle Auffassungsgabe. Dauerhaftes Jaulen beim Ablegen bei der Bewertung in Abwesenheit der Besitzerin.
Sein Frauchen sagt: Durch seine sehr starke Bindung zu Frauchen, jammerte er beim Ablegen hinterher.
Beim Freilauf auf Spaziergängen mit der Familie zeigt er kein Interesse an Wildtieren oder an Kleintieren, das soll im Jagdtriebsgelände auf der ELO-Ranch noch nachgetestet werden.

Manticor von der Hexenbrücke, Rauhaar, geb. 31.10.2010, 58 cm SH, HD A2, Patella Grad 0, Augen incl. Gonioskopie frei von vererbbaren Augenerkrankungen; aus der Verpaarung: O`Malley vom Römerlager & Grenada von der Hexenbrücke. Manticor "BEN" ist ein sehr menschbezogener, verschmuster Rüde mit starker Bindung zum Besitzer.  Eine Rauhaar-Hündin namens Eisha-Eisbär vom Birkenland hat sein Herz sofort erobert und 10 süße Welpen haben im Birkenland Anfang 2014 das Licht der Welt erblickt.

_______________________________________________________________________________________

ETSCH und DOMINO    2013 NEWS: Etsch hat erfolgreich gedeckt, die ersten 9 Welpen erblickten Mitte November 2013 als B-Wurf von der kleinen Oase  das Licht der Welt


05.12.12 Wir gratulieren herzlich Herrchen Frank und seinen beiden "Jungs", denn nun ist auch ETSCH Deckrüde

ETSCH v.d. Hexenbrücke/ Glatthaar, geb. 04.01.08, HMR/ HD A / Augen incl. Gonioskopie frei/ Patella frei / Standart: Vorzüglich V2/ Wesen: Sehr gut SG2 unbegrenzt;  Zuchtrichter: 
Sehr freundlicher, souveräner Rüde gegenüber gleichgeschlechtlichen Artgenossen. Zeigte im Jagdtriebsgelände absolut kein Interesse an weglaufenden Kaninchen. Sicher beim Kindertest und in der Unterordnung.       Leider zeigte er keinerlei Interesse am Spielen und Apportieren. Die zu verpaarende Hündin sollte spielfreudig sein

DOMINO ist ein sehr verträglicher Rüde. Geduldig und absolut freundlich zeigt er sich auch auf jedem ELO-Treffen

Domino v.d. Hexenbücke, geb. 20.09.06, Rauhaar,  SH 60cm, 28kg,  HD B2, Patella Grad 0, Augen incl. Gonioskopie gesund, 1  Distichiasis-Härchen Bewertungen: Zucht: Sehr gut/ WESEN: Sehr gut/ Wesensrichter: Ruhiger und gelassener Rüde, sehr friedlich gegenüber Artgenossen. Leider schmerzempfindlich. Zuchtrichter:
Schöner großer Rauhaar-Rüde. Aufrund seiner Größe besonders empfohlen für die Zucht. Besitzer: fahrbereit/ Raum Jena

DOMINO hat wie seine Schwestern Drops und Diddel ideales kurzes Rauhaar, was dem Zuchtziel entspricht

Domino und seine kleine Freundin

Calle v.d. Hexenbrücke - Glatthaar - belegte Platz 2 in der Zucht-/ Wesensbeurteilung auf dem ELO Treffen in Dahlenrode Mai 2008 mit Vorzüglich in Zucht und Wesen >> Glatthaar >>>>>> HD A1, Augen frei, Patella Grad 0, geb. 07.07.2006 - im Ruhestand -

Captain Jack Captain Jack, geb. 07.07.2006, Rauhaar, Farbe:MSR, HD:B1, PL:frei, Augen: 6 Distichien, Gonioskopie vom 25.09.2011 frei, Größe:58cm, Gewicht:27kg.

Bewertung: Zucht – 518 Pkt. Vorzüglich, Stufe:2 zuchttauglich     Wesen – 474Pkt. Sehr gut, Stufe:2 voll zuchttauglich
Zuchtrichter: Sehr schöner, rauhaariger Rüde mit idealer Haarlänge. Auch geeignet für Hündin mit zu langer Behaarung.
Wesensrichter: Robuster selbstbewußter Rüde mit hoher Reizschwelle, für Verpaarung mit unsicheren Hündinnen empfohlen. (Besitzer auf Anfrage-Thüringen) Jack hat bereits mehrfach erfolgreich gedeckt

Casper v.d. Hexenbrücke, geb. 07.07.06, Rauhaar ~ A 2- Hüfte,
WRA / rau 56 cm 22 kg, Patella Grad 0 frei
Bewertung:
Äußeres sehr gut, Wesen sehr gut
Augenuntersuchung v.16.3.11  frei von vererbbaren Augenerkrankungen incl. Gonioskopie, Distich.  vereinzelt, weich (Besitzer auf Anfrage Ort: Falkensee) Casper hat bereits mehrfach erfolgreich gedeckt, u.a. O-Wurf Hexenbrücke +++ 2 Nachkommen aus der Verpaarung mit Casper sind Deckrüden: Luy vom Storchennest und Fiedo von der kleinen Oase. Herzlichen Glückwunsch!! ++

In Bornsdorf auf dem ELO-Treffen wurden HORUS und HAPPS bewertet, herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Zuchtbewertung. 

PibaldscheckungBasco der Vater von Horus hat zwei Brüder  >> Biber und Bobby´Bandit von den Silbertalern, beide haben die Pipaldscheckung  allerdings in schwarz                               HORUS                                                                                                           
HORUS von der Hexenbrücke 
geb.
 05.02.2009  gut geeignet für dunkle Hündinnen, Farbe:WRA;Glatt-Haar, Größe  57 cm,  25 kg, HD  A 1 frei ---Augenuntersuchung  vom 23.05.2010: frei /  inkl. Gonioskopie ; Standart : Gut; WESEN: Sehr gut  Besitzer: Raum Berlin
Horus zeigt immer mehr seine Pipaldscheckung. Er trägt das sehr kräftige ROT der Bea-Nachkommen in sich und die Tüpfelchen, die offenbar von Oma Juvena kommen, in seinen Erbanlagen (Pipaldscheckung). Horus ist ein sehr gelassener, friedlicher Rüde und geht Streiterein aus dem Weg. Schon als Welpe apportierte er auffällig gern. Horus hat bereits erfolgreich gedeckt,  B-chen   in der Zuchtstätte "Von der Panke"  und 9 C-chen in der Zuchtstätte "Von Artemis" 


HAPPS von der Hexenbrücke
geb. 05.02.2009 Farbe UMSR/Glatt-Haar  55 cm  23 kg, Hüfte: HD A 2 frei, Augenuntersuchung v. 06.04.2010: frei /  inkl. Gonioskopie  ; Standart: Vorzüglich/ Wesen: Sehr Gut  - Besitzer Raum Berlin /          Happs hat bereits mehrfach erfolgreich gedeckt

Inui "Shadow" geb. 10.10.09 /Rauhaar / Farbe: UMSR / Größe: SH 50cm / Patella: Grad 0 - frei / Augen gesund incl. Gonioskopie vom 10.12.10 - 3 Distichiasis-Härchen /  HD B2 / Freundlicher Rüde mit sehr gutem Sozialverhalten, keinerlei Agression ggü Artgenossen; sicher bei optischen + akustischen Reizen; ++ Inui wurde in der Testanlage auf Jagdtrieb getestet: er zeigte keinerlei Jagdtrieb ++  siehe I-Wurf: Eltern: Drops & "Kasi" Eros v. Krähental <<<< Besitzer: Raum Luth. Eisleben- Saalkreis;  INUI hat im November 2012  gedeckt und seine Nachkommen G-Wurf ist in der Zuchtstätte "Von den Cascaden" zur Welt gekommen.

Hurrikan - Rauhaar *05.02.09 /57cm SH , 26kg,  Hüfte: HD A 1 / Patella Grad 0 frei, Augenuntersuchung 15.2.2011: frei /  inkl. Gonioskopie  ; Standart: Vorzüglich/ Wesen: Vorzüglich<<< Wesensrichter: Rüde mit angenehmen Wesen und ausgeprägtem Spieltrieb, freundlich zu Kindern und friedlich zu Artgenossen.  Besitzer: Raum Köln  >>> Hurrikan hat bereits mehrfach erfolgreich gedeckt >>>

ENNOX von der Hexenbrücke     Rauhaar -re im Bild                           geb. 04.01.2008  WRA/ 56 cm 30 kg  Hüfte: HD A1   Patella : Grad 0 ;    Augen vom 06.04.2011: inkl. Gonioskopie frei ;  Bewertung: Standart Gut /Wesen: Sehr Gut - Zuchtstufe unbegrenzt
Großer kräftiger Rüde, mit gut ausgebildeten Gebiss. Leider zu viel Weiß, deshalb sollte die Hündin elotypisch gezeichnet sein.       Wesensrichter: Freundlicher, robuster, belastbarer, kindergeeigneter Rauhaarrüde, sehr sicher bei akustischen und optischen Reizen. Zeigte keine Aggressionen gegenüber Artgenossen...

.. hier war Ennox 13 Wochen

Indigo von der Hexenbrücke, Eltern: Drops v.d. Hexenbrücke x Eros v. Krähental "Kasi //  Rauhaar *10.10.09 / Augen Untersuchung: frei incl. Gonioskopie, HD B1, Standart Sehr Gut, Wesen : Vorzüglich. Indigo belegte Platz 2 bei der Zuchtschau in Dahlenrode, dazu einen ganz herzlichen Glückwunsch von uns an "DIGO" -- Besitzer Raum Leipzig - Indigo hat bereits erfolgreich gedeckt: R-Wurf in unserer Zuchtstätte, Zuchtstätte; E-Wurf vom Fuchsberg; vom Wiesenquell und vom V-Wurf im Storchennest

Bob v. d. Hexenbrücke steht der ELO-Zucht leider wegen Besitzerwechsel nicht mehr zur Verfügung. am 07.07.04 geboren; Bob ist 57 cm groß, Rauhaar ; UHMSR; HD:A 1; er ist ein sehr freundlicher, geduldiger,  teilweise sensibler Rüde, gut zur Verpaarung mit wesensfester Hündin  >> Bob hat schon mehrfach erfolgreich gedeckt
       
 

 

Anubis  Rauhaar geb. 7.5.03 / 57 cm 33 kg / UHMR / Wesen und Standart: sehr gut, HD: B 2;  PL Grad 0;  ganz brav hat Anubis Anfang 2013 seine aktuelle Augenuntersuchung gemacht. Gonioskopie: Gesund, Augen gesund, frei von vererbbaren Augenerkrankungen, 1 Distichiasis-Härchen,  Anubis ist ein ausgeglichener, freundlicher, robuster Rüde ~ lebt in unserer Zuchtstätte und steht seit 11.2013 der Zucht nicht mehr zur Verfügung

Seine ersten Welpen mit Clementine vom Alten Land sind am 13.01.2012 im Norden in der Zuchtstätte vom Alten Land geboren. J-Wurf: 2 Rüden, 7 Hündinnen. Tochter Jamba ist bereits Zuchthündin und lebt nun in Worpswede Zuchtstätte "Von Hemberg"

Am 10.06.2012 ist der K- Wurf in der Zuchtstätte "Vom hohen Licht"  mit 6 strammen Welpen gelandet.

Am 24.01.2013 wurde der F-Wurf in der Zuchtstätte vom Fuchberg geboren. Mama Caja brachte 8 gesunde Welpen zur Welt. 5 Rüden + 3 Hündinnen


Atlas v.d. Hexenbrücke  am 07.05.2003 geboren, ist 50 cm groß, Glatthaar, Bewertung: Wesen gut, Standart: sehr gut Stufe 1 besonders empfohlen/  HD B2, Augen, 2 Distichien, frei von vererbbaren Augenerkrank. incl. Gonioskopie v. Mai 2010., empfohlene Verpaarung: gut für zierliche Hündin, er ist robust und belastbar - unsere Hündinnen mögen ihn sehr, wenn er uns besucht. Atlas hat bisher 1 x erfolgreich gedeckt -Zuchtrüde im Ruhestand -